Stop over Singapore

Nachdem ich auf dem Rückflug etwas mehr als 7 Stunden Zeit hatte zwischen den Flügen, habe ich das Angebot von Singapore Airlines genutzt und eine kostenlose, zweistündige Stadtrundfahrt mitgemacht. Eigentlich eine wirklich super Sache: das ganze Ein- und Ausreiseprozedere am Flughafen wird vom Tourguide organisiert und man muss sich nur in den klimatisierten Bus setzen und wird durch die Stadt kutschiert. An 2 Stops kann man aussteigen, vom Merlion Park aus die obligatorischen Fotos vom Marina Bay Sands knipsen, in Chinatown ein paar superbillige Mitbringsel erstehen und sich immer wieder den Schweiß von der Stirn wischen. Man ist das ein Klima – puuh, das ist echt nichts für mich. Diese Luftfeuchtigkeit ist wirklich extrem gewöhnungbedürftig. Aber dank dieser Tour habe ich wenigstens einen kleinen Einblick in diesen kleinen Stadtstaat erhaschen können, bevor es wieder 13 Stunden lang im Flieger zurück nach Frankfurt ging.

sing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *